Unsere Hunde 

Hugo, Coco, Karl & Ute

Rüdiger Rapp vom Johannisberg (alias Hugo)

wurde am 16.02.2019 geboren und entwickelt sich Tag für Tag mehr zu einem Prachtkerl. Er zeigt ein wunderschönes, schimmerndes Platinum und trägt ein doppelt geringeltes Schwänzchen. Seine Art ist lebhaft, er tobt sehr gerne und kann auch weitere Strecken ohne Mühen und in höherem Tempo zurücklegen. Ein sportlicher, muskulöser und frei atmender Retromopsjunge also! Er liebt es in der Natur zu toben und ist enorm aufnahmefähig, lernbereit und sehr gehorsam. Außerdem ist er aber sehr verschmust und lieb und versucht ebenso stets seine Familie und sein Rudel zu beschützen.

 (  PDE-frei, PL u. KW: )


Der Rüde steht uns zum Decken zur Verfügung.

Coco vom Odenwald

wurde am 11.12.2018 im tiefen Odenwald geboren, bevor wir sie im Februar in unser großes Haus im Rhein-Main-Gebiet holten.
Coco ist eine Altdeutsche Mopshündin und kam zu uns als eine lebensfrohe, quierlige, freche kleine Hündin und wird bald eine fürsorgliche Hundemama. Sie ist sehr einfühlsam und es scheint in ihren Augen zu stehen, dass sie unsere Gespräche oft genauestens versteht und mitverfolgt. Sie ist sehr kuschelbedürftig und mag es am liebsten eingemurmelt bei Filmeabenden auf unserer Couch. Sie kümmert sich derzeit hervorragend um ihre Nachkommen und ist zweifelsohne eine Bilderbuchmama.

 (  PDE-frei, PL u. KW: )

Karl von Nordic Sunshine

wurde am 29.10.2020 in Meldorf Nordsee geboren.
Karl ist ein Retromops, mit einem genotypischen Fremdblutanteil von 25%.  (  PDE-frei, PL u. KW: ) Er ist ist ein hochbeiniger,  kräftiger und sportlicher Rüde,  mit der Fellfarbe Fawn. 


Mit seinem einfühlsamen Wesen, erobert er die Herzen der Menschen.